Verwaltung

Landesförderung für Funkgeräte für die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Landsberg

Landesförderung für Funkgeräte für die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Landsberg

Die Stadt Landsberg konnte sich über die Bewilligung von Mitteln der Sonderförderung Digitalfunk des Landes Sachsen-Anhalt für das Jahre 2019 in Höhe von 25.600,00 € und für das Jahr 2020 in Höhe von 8.400,00 € freuen.

Damit war es möglich Ersatz für Handsprechfunkgeräte der Freiwilligen Feuerwehren anzuschaffen.

Die im Jahr 2009/2010 durch das Land Sachsen-Anhalt beschafften und kostenfrei zur Verfügung gestellten Handsprechfunkgeräte des Typs SEPURA SRH 3900 wurden damit ersetzt, da für diese Geräte ab dem 01.01.2021 keine Softwareupdates mehr zur Verfügung gestellt werden.

 

Die Stadt Landsberg verfügt nunmehr über 131 Stück, so dass, wie es die Funkdienstordnung des Landkreises Saalekreis vorsieht, nunmehr innerhalb einer feuerwehrtaktischen Einheit jede Funktion mit einem Funkgerät ausgestattet ist.

 

Ihre Bauverwaltung